Das ist die neue Internetseite der Stockcar-Arena-Altlandsberg e.V. im ADMV

 

Hier nun wie versprochen noch paar Info´s  zum Training

Ablauf: es werden maximal 10 Fahrzeuge zeitglich auf die Strecke gehen, diese werden eine Trainingszeit von 5 Min. erhalten.  Nach Ablauf dieser Zeit erhalten die nächsten 10 Fahrzeuge ihre Trainingsmöglichkeit. Die Einteilung erfolgt klassenunabhängig nach Reihenfolge wie sich die Teilnehmer am Vorstart anfinden. Jeder Teilnehmer darf sich beliebig oft an den Vorstartstart stellen. Teilnehmer unter 18 Jahren trainieren separat. Außerdem wird es  am Ende des Tages eine Langstreckensimulation über 30 Minuten (Abweichungen je nach Teilnehmerzahl möglich) unter Wettkampfbedingungen geben. Hierzu ist keine zusätzliche Nennung erforderlich.  Die Fahrzeuge müssen den Sicherheitsbestimmungen unseren Reglements zu entsprechen.  Jede auf dem Platz anwesende Person hat einen Mund und Nasenschutz ständig bei zu haben und Ihn  bei Unterschreitung des Mindestabstandes zu tragen.

Zeitplan:

Anreisemöglichkeit ab Freitagnachmittag:

TA und Anmeldung ab Sonnabend 07:00Uhr

Fahrerbesprechung 08:00Uhr

Start Training 08:15Uhr

Mittagspause 12-13Uhr

13:00Uhr bis 13:30Uhr fastest Lap Trophy (Training Klassenoffen mit offizieller Zeitnahme)

Ende reguläres Training gegen 18:00Uhr

Danach bis ca. 19:00Uhr Langstreckensimulation.

 

Abreise spätestens Sonntagmittag.

 

Information zum Thema Corona: aufgrund der aktuell gelockerten Bestimmungen ist eine Übernachtung auf dem Platz möglich, allerdings müssen die am Trainingstag gültigen Hygiene Bestimmungen zwingend eingehalten werden, dazu zählen Mindestabstand, Maskenpflicht bei Abständen unter 1,5m und regelmäßiges Händewaschen. Die dazu benötigten Utensilien sind von den Teilnehmern mitzubringen und nach Benutzung Umweltgerecht zu entsorgen.

Achtung:  Es werden keine Zuschauer zum Training zugelassen. Das Gelände darf ausschließlich nur durch Teilnehmer und die für den Trainingsbetrieb notwendigen Personen betreten werden, Teampersonal, Mechaniker sind auf ein Minimum zu reduzieren, weiterhin wird es am Trainingstag keine Stromversorgung im Fahrerlager geben.  Abstecken im Vorfeld ist verboten und wir entfernt.

 

 

Hallo ihr Lieben!

 

Für uns alle ist es momentan eine schwierige Zeit. Nachdem im Alltag doch deutlich spürbaren C….. Beschränkungen, können wir auch unser geliebtes Hobby nicht ausüben. Anstatt dieses Wochenende ein schönes Wochenende mit guten Freunden auf der Sandbahn Wegendorf verbracht zu haben, mußten wir nun anders unsere Zeit verbringen. Langsam ist jedoch wieder Licht am endlos erscheinenden Tunnel. Auch wenn das nächste Rennen bei uns frühestens im Oktober stattfinden wird, so möchten wir euch herzlich zu einen Trainingstag auf der Rennstrecke einladen.

Am 11.07.2020 möchten wir die Rennstrecke allen Fahrern in der Zeit von 08:15 bis 19:00Uhr zur Verfügung stellen. Die Anmeldung muss bis spätestens 05.07. auf unserer Homepage per Online Nennung erfolgen. Auch wir müssen kostendeckend arbeiten, daher müssen bis zum 05.07. mindestens 50 Teilnehmer gemeldet sein damit das Training stattfinden kann.

Das Nenngeld beträgt pro Teilnehmer 40€.

Aus logistischen Gründen werden wir an diesem Tag das Fahrerlager nicht mit Strom ausstatten können.

Anmelden könnt ihr euch bereits hier

 

Weitere Info´s folgen in kürze.

 

News

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stockcararena-altlandsberg.de
Impressum
Datenschutzerklärung