Genehmigungsverfahren zur Nutzung unserer Rennstrecke

Bisher wurde die Rennstrecke immer mit einer Ausnahmegenehmigung betrieben, die letzte genehmigte Ausnahme von 2013 hatte Gültigkeit für die Jahre 2014/15. Für 2016 wurde keine erneute Ausnahme genehmigt. Da unsere Rennstrecke auf Landwirtschaftsfläche liegt, muss  bei einer Nutzung als Rennstrecke der Flächennutzungsplan geändert werden, dies ist ein aufwendiges und teures Verfahren.

 

Der seit dem 11.12.2016 im Amt stehende neue Vorstand arbeitet momentan fieberhaft gemeinsam mit der Stadt Altlandsberg, den zuständigen Behörden und unserem Verband, dem ADMV, an einer dauerhaften Lösung. Für diese Saison bekommen wir ein Außnahmegenehmigung.

Wir werden euch über den weiteren Stand der Sachlage hier in Kenntnis setzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stockcararena-altlandsberg.de